Reparatur – Service

Mercedes Klassiker Reparatur und Service

Wir teilen Ihre Begeisterung

Sie haben sich für ein Liebhaberstück mit Charakter entschieden. Und wir teilen ihre Begeisterung. Ihr besonderes Fahrzeug sollte auch mit einem besonderen Service bedacht werden. Unsere Meisterwerkstatt Jean-Louis Stolk steht für jeden Mercedes-Klassiker zur Verfügung

Mercedes-Benz Ersatzteile

Wir verkaufen keine separaten Ersatzteile. In unserer Mercedes Klassikerwerkstatt arbeiten wir wo immer es geht mit Original Mercedes-Benz Ersatzteilen und Zubehör. Die Verwendung von Mercedes-Originalteilen garantiert nicht nur die Funktionstüchtigkeit Ihres Klassikers, sondern auch dessen Originalzustand.  Manchmal sind Original MB-Ersatzteile nicht mehr erhältlich, und es muss nach guten Kopien von Ersatzteilen gesucht werden. Das kostet aber sehr viel Zeit, daher tun wir dies nur, wenn Ihr MB-Klassiker oder Oldtimer bei uns in der Werkstatt  für eine große Inspektion oder Reparatur ist. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Hauptstromschalter reduziert das Risiko von Brand in Ihrem Klassiker

Wir raten bei MB-Klassikern bis ca. Baujahr 1993 dazu, einen Hauptstromschalter zu installieren und zu benutzen. Hiermit können Sie die Batterie Ihres MB-Klassikers einfach abkoppeln. In Kombination mit anderen Maßnahmen minimalisieren Sie somit das Risiko auf Brand oder Diebstahl.

Batterie im Kofferraum

So haben wir zum Beispiel für den R107 mit der Batterie im Kofferraum einen Bügel mit Hauptstromschalter entwickelt, so dass Sie die Batterie einfach abkoppeln können, ohne die Abdeckung des Batteriekastens zu entfernen.

Zur Frage eines Batterieladegerätes für Ihren Mercedes Klassiker

Wir empfehlen die Verwendung eines Ladegerätes für die maximale Aufladung Ihrer Batterie während einer längeren Parkzeit Ihres MB-Klassikers. So bleibt Ihre Batterie in einem guten Zustand. Derzeit empfehlen wir die C-Tec Batterielader. Plazieren Sie das Ladegerät immer auf einen nicht brennbaren Untergrund.

Austausch-Anlasser bei uns auf Lager

Für die bei uns am meisten vorkommenden MB-Klassikermodelle haben wir Austausch-Anlasser auf Lager. Somit können wir Ihnen in unserer Werkstatt immer schnell helfen.

Austausch-Lichtmaschinen bei uns auf Lager

Für die bei uns am meisten vorkommenden MB-Klassikermodelle haben wir Austausch-Lichtmaschinen  auf Lager. Somit können wir Ihnen auch mit diesem Teil in unserer Werkstatt immer schnell helfen.

Beim Wechseln umsteigen auf eine wasserlose Kühlflüssigkeit

Die Kühlflüssigkeit Ihres MB-Klassikers oder Oldtimers ist nichts anderes als eine Mischung aus ca. 50% Wasser und ca. 50% Zusätzen, wie Rostschutzmittel. Die Rostschutzmittel in der Kühlflüssigkeit verlieren nach maximal 6 Jahren Ihre Wirkung. Um teure Reparaturen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen den rechtzeitigen Austausch der Kühlflüssigkeit. Noch besser ist es, das Kühlsystem mit einer wasserlosen Kühlflüssigkeit zu füllen. Die wasserlose Kühlflüssigkeit von Evans hat einen Siedepunkt von über 180 Grad. Dies ist viel höher als bei der traditionellen 50/50 Kühlflüssigkeit, die einen Siedepunkt von ca. 103 Grad hat. (bei atmosphärischen Druck) Evans wasserlose Kühlflüssigkeit verhindert gleichzeitig Korrosion, Elektrolyse, Lochfraß, Wasserpumpen-Kavitation, schlechte Entzündung des Treibstoffes und Überhitzung bei Ihrem MB-Klassiker. Die Lebensdauer der wasserlosen Kühlflüssigkeit ist lebenslang, solange es nicht mit Wasser kontaminiert wird.

Startet Ihr Mercedes-Benz Klassiker schlecht bei kaltem oder warmen Motor?

Läuft er unregelmäßig oder schüttelt sich der Motor? Unsere Mechaniker helfen Ihnen fachkundig und professionell bei der Diagnose am Einspritzsystem Ihres MB-Klassikers und Oldtimers. Langjährige Erfahrung und ein großes Netzwerk von Spezialisten, die die verschiedenen Komponenten überholen können, garantieren professionelle Arbeit. Auch verfügen wir noch immer über die spezialisierte Apparatur um die Diagnose zu stellen, Wie: Testkabel, Kraftstoffdruckmesser, Einspritztester, D-Jetronic Tester, K-Jetronic Tester und andere Ausleseapparatur. Auch können wir die richtige Motoreinstellung mit unserem Herman Motortester und Herman Lambdatester durchführen. Möchten Sie sich komplett hierüber informieren, dann besuchen Sie unsere niederländische Seite im Internet, mit vielen Videos aus unserer eigenen Werkstatt.

Die Zündkerzenkabel, Zündleitungen und Zündkerzenstecker

Die Zündkerzenkabel, Zündleitungen und Zündspulenkabel Ihres Mercedes-Klassikers transportieren den Funken der Zündspule über die Verteilerkappe zu der Zündkerze. Wenn der Widerstand in den Zündkerzenkabeln oder Zündkerzenkappe zu unterschiedlich ist, läuft der Motor nicht rund. Aber auch durch “Überspringen” oder  “Durchdrehen” der Funken hat der Motor keine gute Verbrennung. Der Funke wird dann zur Masse des Fahrzeuges abgeleitet, oder zu einem anderen Zündkabel. Hierdurch hat der Motor eine schlechte Verbrennung, was natürlich auch für die Umwelt nicht gut ist.

Die Verteilerkappe und Rotor Ihres Mercedes-Klassikers

Mercedes-Klassiker haben eine Rotor- und Verteilerkappe, die den Funken zu den richtigen Zündkerzen verteilt. Diese Rotor- und Verteilerkappen sind auch Verschleiß ausgesetzt. Leider ist die Qualität dieser Mercedes-Benz Teile der letzten Jahre unzulänglich, wodurch auch Originale MB-Teile nicht so lange halten, wie man erwarten würde. Wichtig ist es die Verteilerkappe optisch zu inspizieren, zum Beispiel auf Risse oder Verschleiß der Verteilerelektroden-Punkte.

Die Zündspule und der Vorwiderstand Ihres Mercedes-Klassikers

Wenn die Zündspule abgenutzt ist, kann sie keinen Funken mehr erzeugen. Aber bevor es soweit gekommen ist, hat sie oft schon verschiedene Symptome gezeigt, die nicht immer richtig gedeutet wurden. Die Zündspule kann zum Beispiel intern überspringen, wodurch der Funke nicht immer an die richtige Stelle kommt. Dieses Symptom zeigt die Zündspule meistens, wenn sie während einer langen Fahrt sehr warm wird. Dies macht sich während des Fahrens als Minderleistung des Motors bemerkbar. Diese Minderleistung wird dann oft zu Unrecht auf den Vergaser oder das Einspritzsystem zurückgeführt. Aber das Überspringen des Funkens bei einer Zündspule kann auch bei feuchtem Wetter auftreten wenn es regnet. Dann liegt dies meistens an einem kleinen Riss in der Abdeckung der Zündspule Ihres Mercedes-Benz Oldtimers. Dadurch treten die Probleme bei einer Testfahrt nicht immer auf.

Steuerkette und Zündung

Bei den Mercedes-Oldtimern muss der Zündzeitpunkt noch durch das Verdrehen der Zündverteilerdose eingestellt werden.Durch Verschleiß der diversen Teile und das Dehnen der Steuerkette verschiebt sich nämlich der Zündzeitpunkt. Der Zündzeitpunkt, also der Moment in dem die Zündkerze funkt, ist entscheidend für eine gute Verbrennung des Motors. Je besser die Verbrennung in Ihrem Oldtimermotor ist, desto weniger belastend ist der Oldtimer für die Umwelt. Wir verfügen über einen originalen Mercedes-Benz Hermann Motortester, mit dem wir die Zündung Ihres Mercedes Klassikers korrekt einstellen können.

Batterie, Lichtmaschine und Stromprobleme bei Ihrem MB-Klassiker

Die Zündung Ihres Mercedes-Klassikers tut nichts anderes als das aktivieren und verteilen eines Funkens im richtigen Moment. Aber bevor dieser Funke produziert werden kann, muss genügend Strom vorhanden sein. Die Lichtmaschine muss genügend Strom erzeugen und der Spannungsregler muss auch diesen Strom richtig einstellen. Aber auch die Batterie muss noch über genügend Leben verfügen, so dass es genügend Strom gibt um einen guten Funken zu generieren. Auch die Massepunkte sind wichtig, diese sind auf “kahlem Metall” montiert. Oft aber sind diese Massepunkte oxidiert, wodurch sie nicht mehr genügend Kontakt erzeugen und sie mehr Widerstand bekommen.

Spureinstellung, Reifen auswuchten

Nach Reparatur und Instandhaltungsarbeiten an dem Fahrgestell Ihres Klassikers können wir Ihr Auto auch mit Hilfe der sog. Lenkgetriebeschraube ausrichten. Wir richten kein Auto aus, das hier nicht für eine große Inspektion war. Selbstverständlich können wir auch Ihre Klassikerreifen demontieren und auswuchten.

Können Sie Ihre Probleme nicht lösen, oder vertrauen Sie ihrer auf moderne Autos spezialisierten Werkstatt vor Ort nicht?

Machen Sie heute noch einen Termin für den richtigen Unterhalt Ihres Mercedes-Klassikers oder Oldtimers

 

KONTAKT ►

Reparatur und Service

  • Kühlflüssigkeit
  • Zündkerzenkabel
  • Steuerkette
  • Verteilerkappe
  • Lichtmaschinen
  • Klassiker Service

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .